logbuch bremerhaven sommererlebnisse Doppelschleuse (c) Helmut Gross

Doppelschleuse Bremerhaven

„Lottjen“ fährt mit euch auch durch die 1925 gebaute Doppelschleuse. Diese Zufahrt zum Fischereihafen ist schon mal vergrößert worden, denn die Kammern wurden für die immer größer werdenden Schiffe zu klein. Die Schleusenkammern wurden von 100 auf 181 Meter verlängert. Das erste Schiff, dass die neue Anlege 2001 passierte war die 124 Meter lange „Jan Maria“, ein Fangfabrikschiff. (c) Helmut Gross